Professionelle
Reinigung und Pflege
von Sandflächen

Sauberkeit und Hygiene auf Spielsand, Beachvolleyballfeldern und Weitsprunggruben

Das Sandreinigungsverfahren
Im Laufe der Zeit kann eine Vielzahl an Verunreinigungen in den Sand gelangen. Das Sandmaster-Reinigungsverfahren beseitigt Verschmutzungen wie Zigarettenkippen, Glasscherben oder Tierexkremente. Und das in einer Tiefe bis zu 40 cm. 

Die Reinigung zahlt sich aus: Frisch gereinigter Sand sorgt für weiche Landungen beim Weitsprung, auf Spielplätzen dient er als Fallschutz unter Spielgeräten und auf dem Beachvolleyballfeld garantiert der feine Sand unter den Füßen Urlaubsgefühle.

Wir beraten Sie gerne persönlich

KONTAKT AUFNEHMEN ANGEBOT ANFRAGEN

Das Sandreinigungsverfahren: TÜV geprüft, wissenschaftlich untersucht und praktisch bewährt

Als Marktführer auf dem Gebiet der Sandreinigung greift Sandmaster auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurück. Unser Reinigungsverfahren ist ein amtlich geprüftes, maschinelles Tiefenreinigungsverfahren, das zuverlässig, nachhaltig und umweltschonend arbeitet und wissenschaftlich abgesichert ist.

So funktioniert die Sandmaster-Methode:
1. Mittels Förderband wird der Sand gegen ein senkrecht stehendes Steilsieb geworfen. 2. Durch die Filtrationstechnik werden dort Verunreinigungen wie Tierexkremente (die Parasiten enthalten können), Glasscherben, Zigarettenreste oder Laub ab einer Partikelgröße von ca. 5 bis 8 mm nahezu vollständig ausgesondert. 3. Danach sammelt ein Auffangkorb die Verunreinigungen. Sandmaster garantiert eine stufenlose Reinigungstiefe bis 40 cm.

Die Vorteile der Sandreinigung durch Sandmaster

1. Sorgsames Aussieben der Schmutzpartikel:
Durch die Anordnung des Steilsiebes werden auch kleinste Partikel ausgesiebt. Der bewusste Verzicht auf ein Rüttelsieb vermeidet das Zerkleinern von organischem Material (Kot, Laub usw.).

2. Belüftung des Bodens:
Sandschichten bis 40 cm Tiefe kommen mit Luft in Berührung. Dadurch stabilisiert sich der Säurewert und der faulige Geruch verschwindet.

3. Sicherheit beim Fall:
Der kompakte Sand wird aufgelockert und gewährt somit wieder einen absichernden Fallschutz.

vorher
Spielplatz mit Sandboden vorher
nachher
Spielplatz nach der Sandreinigung
Einsatzbereiche: u.a. Kiesflächen
Weitsprunggruben

Die Einsatzbereiche der Sandreinigung

Sandmaster reinigt professionell jeglichen Sand:
auf Spielplätzen, Sportflächen, wie Weitsprunggruben oder Beachvolleyballfelder, sowie Strandabschnitten oder Kiesflächen.

Die Maschinen im Einsatz

Unsere Maschinen sind mit Sand vertraut. Und mit Treppen, Sandkasteneinfassungen, Holzbarrieren, ... Ob schmal oder steil, kurvig oder eng – manchmal ist bereits der Weg zu den Spiel- und Sportplätzen eine echte

Mindestgröße ab 12 m²
Einsatz von variablen Rampen

     

Herausforderung. Schon aus diesem Grund sind die übersichtlichen Maße der Reinigungsmaschinen ein echtes Plus: Mit Hilfe von Rampen können bis zu 50 cm hohe Sandkasteneinfassungen und Treppen überwunden werden.

keine Spuren auf Ihren Grünflächen aufgrund von Niederdruckreifen
Mindestbreite des Tors: 1 m